Termine

So, 17.09.2017
44. Malteser Wallfahrt zur Gottesmutter nach Werl

Programmablauf:

10 Uhr: Festhochamt in der Basilika
mit Domkapitular Dr. Thomas Witt, Flüchtlingsbeauftragter des Erzbistums Paderborn
Musikalische Begleitung: Madrigalchor Werl

12 Uhr: Mittagessen in der Stadthalle Werl
anschl.: Prozession zur Basilika mit Abschlussandacht

ca. 15 Uhr: Rückfahrt der Pilger

Eingeladen sind Menschen in Krankheit und mit Behinderungen sowie zu uns geflüchtete Menschen mit christlichem als auch nicht-christlichem Glauben. Initiativen und Kirchengemeinden können beim Flüchtlingsfonds Anträge auf Förderung, zum Beispiel für Fahrtkosten, Verpflegung etc., stellen.

Anmeldungen zur Malteser Wallfahrt sind über das  Anmeldeformular der Malteser möglich.

Informationen:
Malteser Hilfsdienst e.V.
Diözesangeschäftsstelle Paderborn
Kamp 22 • 33098 Paderborn • Tel.: (0 52 51) 13 55 55
Internet: www.malteser-paderborn.de